Neue Platten: Martin Carr – „The Breaks“

Ein Album für gute Momente, das die Welt Welt sein lässt und belanglose Momente zu dauerhaften Erinnerungen werden lassen kann.

Neue Platten: Martin Carr – „The Breaks“ Neue Platten: Martin Carr - "The Breaks"

Album der Woche: Caribou – „Our Love“

"Es geht mir diesmal nicht um einen Sound oder ein Genre. Ich möchte mit meiner Musik nach vorne schauen können."

Album der Woche: Caribou – „Our Love“ Album der Woche: Caribou - "Our Love"

Hyperdub gewinnt zwei AIM Awards

Das britische Label ist "Best Small Label". AuĂźerdem hat GrĂĽnder Kode9 den "Innovator Award" gewonnen.

Hyperdub gewinnt zwei AIM Awards Hyperdub gewinnt zwei AIM Awards

artistxite Charts vom 22.09. bis 28.09.2014

Die Top 20 unseres Partners artistxite. Alle Veröffentlichungen können im Download-Shop von artistxite gekauft werden.

artistxite Charts vom 22.09. bis 28.09.2014 artistxite Charts vom 22.09. bis 28.09.2014

Album der Woche: Caribou – „Our Love“

"Es geht mir diesmal nicht um einen Sound oder ein Genre. Ich möchte mit meiner Musik nach vorne schauen können."

Album der Woche: Caribou – „Our Love“ Album der Woche: Caribou - "Our Love"

Redaktion

Charts KW 40 Charts KW 40

Wir haben eine neue Nummer 1: Jens Friebe schubst mit „Nackte Angst Zieh Dich An Wir Gehen Aus“ Die Sterne vom Charts-Thron. Die Schweizer Klaus Johann Grobe klettern mit ihrem DebĂĽt „Im Sinne Der Zeit“ einen Platz nach oben – von der Drei auf die Zwei. Aphex Twin steigt mit „Syro“ neu ein und schafft es auf Anhieb in die Top 3.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Tycho Tickets fĂĽr Tycho

Der US-Amerikaner Scott Hansen alias Tycho kommt fĂĽr drei Konzerte nach Deutschland. Das ursprĂĽngliche Soloprojekt, das mittlerweile um zwei Musiker gewachsen ist, meistert die Verschmelzung von Bild und Sounds und lässt sich wohl am besten im Genre Ambient verorten. ByteFM verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert.


Kommentar schreiben


Hyperdub gewinnt zwei AIM Awards Hyperdub gewinnt zwei AIM Awards

Dem von Kode9 gegrĂĽndeten britischen Musiklabel Hyperdub gelingt mit so unterschiedlichen KĂĽnstlern wie dem enigmatischen Burial und der obskuren Electronica-Queen Fatima Al Qadiri ein Spagat zwischen avantgardistischer Clubmusik und weirdem Artpop. DafĂĽr wurde es als „Best Small Label“ ausgezeichnet.


Kommentar schreiben


artistxite Charts vom 22.09. bis 28.09.2014 artistxite Charts vom 22.09. bis 28.09.2014

Einmal in der Woche stellen wir die Charts unseres Partners artistxite vor, einem Musik-Download-Shop mit redaktioneller Begleitung. Die ersten drei Plätze werden diese Woche von alt-J, Aphex Twin und Perfume Genius belegt. Alle Veröffentlichungen können im Download-Shop von artistxite gekauft werden.


Kommentar schreiben


Album der Woche: Caribou – „Our Love“ Album der Woche: Caribou – „Our Love“

Ähnlich dem bunt gefärbten Pflanzenmeer auf dem Albumcover findet Caribou in seiner Musik die perfekte Mischung aus Minimalismus und Opulenz, nostalgischen Klängen und futuristischen Rhythmen, Wehmut und Glückseligkeit. Ein Album, das trotz sinnlichen Tanz-Nummern auch zum Träumen einlädt.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Caribou Tickets fĂĽr Caribou

Daniel Snaith alias Caribou veröffentlicht am 3. Oktober sein neues Album „Our Love“. Der Wahl-Londoner fackelt nicht lange und kommt direkt nach der Veröffentlichung auf Deutschland-Tour. ByteFM präsentiert die Konzerte und verlost exklusiv unter Mitgliedern des Fördervereins „Freunde von ByteFM“ 1×2 Gästelistenplätze pro Spielort.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Die Sterne Tickets fĂĽr Die Sterne

Seit 1992 machen Die Sterne Musik, die maĂźgeblich den Begriff der Hamburger Schule prägte, meldeten sich kĂĽrzlich mit ihrem neuen Album „Flucht In Die Flucht“ zurĂĽck und gehen im Oktober in Deutschland, Ă–sterreich und der Schweiz auf Tour. ByteFM präsentiert die Konzerte und verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Spielort.


Kommentar schreiben


artistxite Album der Woche: <br/> Tweedy – „Sukierae“ artistxite Album der Woche:
Tweedy – „Sukierae“

Mit Geschwistern Bands zu gründen, ist nicht ungewöhnlich. Mit dem eigenen Vater dagegen schon. Der 18-jährige Spencer Tweedy hat kein Problem damit, mit seinem Vater und Wilco-Mitglied Jeff Tweedy Musik zu machen.


Kommentar schreiben


Jever Kneipenkonzert mit Bear In Heaven am 17. Oktober im Hamburger Aalhaus Jever Kneipenkonzert mit Bear In Heaven am 17. Oktober im Hamburger Aalhaus

Monumental, episch und psychedelisch. So klingt die Musik der US-amerikanischen Band Bear In Heaven. Am 17. Oktober gibt es den eigenwilligen Stil aus Postrock, Synthiepop und Krautrock im Aalhaus in Hamburg live zu erleben.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Jens Friebe Tickets fĂĽr Jens Friebe

Seit nunmehr zehn Jahren serviert der Wahlberliner Jens Friebe schon einen Mix aus Punk, Chanson, Elektro-Indie und Neuer Deutschen Welle. KĂĽrzlich erschien sein neues Album, das Album der Woche bei ByteFM war. Im Oktober kommt Jens Friebe auf Tour. Wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert.


Kommentar schreiben


Neue Platten: Martin Carr – „The Breaks“ Neue Platten: Martin Carr – „The Breaks“

Der Brite Martin Carr hat nach längerer Labelsuche sein neues Album auf Tapete Records veröffentlicht und schämt sich nicht, seinen leicht verdaulichen, leichtfüßigen und leicht beschwingenden Pop in die Welt hinauszutragen. Wobei der Sound in bizarrer Weise den Inhalten widerspricht. Die Songs haben durchaus schwere Themen.


Kommentar schreiben


Sound – voll und satt Sound – voll und satt

Es geht nichts über den perfekten Sound in der perfekten Qualität. Für Hörspiel-Künstler Jochim-C. Redeker ist die Suche nach diesem perfekten Sound zur Lebensaufgabe geworden. Darum gehört Redeker zum Momentum-Projekt unseres Kooperationspartners Sennheiser.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Bear In Heaven Tickets fĂĽr Bear In Heaven

Bear In Heaven sind mit neuem Material zurĂĽck. Ihr aktuelles Album „Time Is Over One Day Old“ erschien am 8. August. Im Oktober kommt die Indie-Band aus Brooklyn fĂĽr drei Konzerte nach Deutschland. ByteFM präsentiert die Tour und verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Termin.


Kommentar schreiben


ByteFM erhält Rocco-Clein-Preis ByteFM erhält Rocco-Clein-Preis

Am vergangenen Freitag, dem 19. September, wurde im Hamburger Schmidt Theater der Rocco-Clein-Preis verliehen. ByteFM erhielt die Auszeichnung als „Bestes musikjournalistisches Radio-/TV-Format 2014″. Zu Ehren des 2004 gestorbenen Musikjournalisten Rocco Clein wurde der Preis dieses Jahr zum 2. Mal verliehen.


Kommentar schreiben


Bruce Springsteen wird 65 Bruce Springsteen wird 65

Vor kurzem konnte Bruce Springsteen das 30. Jubiläum seines legendären Albums „Born in the U.S.A.“ feiern, heute wird er gefeiert: „The Boss“ wird 65 Jahre alt. Auch heute steht er noch mit seiner E-Street Band auf der BĂĽhne. Dieses Jahr erschien Springsteens 18. Studio-Album „High Hopes“.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Angel Olsen Tickets fĂĽr Angel Olsen

Folk- und Indie-Rock-Sängerin Angel Olsen fing schon frĂĽh an, Musik zu machen und brachte 2011 ihre erste, selbstveröffentlichte EP heraus. Im Februar dieses Jahres erschien ihr zweites Studioalbum „Burn Your Fire For No Witness“ mit dem die US-Amerikanerin im Oktober im deutschsprachigen Raum auf Tour geht.


Kommentar schreiben


Charts KW 39 Charts KW 39

Die Sterne fĂĽhlen sich sichtlich wohl auf Platz 1 – ihr neues Album „Flucht In Die Flucht“ fĂĽhrt auch in dieser Woche die ByteFM Charts an. Auf Platz 2 ist neu eingestiegen: My Brightest Diamond mit „This Is My Hand“. Das Schlusslicht der Top 3 bildet das Schweizer Duo Klaus Johann Grobe mit seinem DebĂĽtalbum „Im Sinne Der Zeit“.


Kommentar schreiben


Tickets fĂĽr Future Islands Tickets fĂĽr Future Islands

Future Islands machen Musik zwischen Synthpop, New Wave und Indie-Rock und haben in den letzten Jahren ihre Livequalitäten ausgiebig unter Beweis gestellt. Bereits im Februar und Mai stellten sie ihr neues Album „Singles“ live in Deutschland, Ă–sterreich und der Schweiz vor. Im Oktober folgen drei weitere Termine.


Kommentar schreiben


artistxite Charts vom 15.09. bis 21.09.2014 artistxite Charts vom 15.09. bis 21.09.2014

Einmal in der Woche stellen wir die Charts unseres Partners artistxite vor, einem Musik-Download-Shop mit redaktioneller Begleitung. Die ersten drei Plätze werden diese Woche von Kraftklub, alt-J und Trümmer belegt. Alle Veröffentlichungen können im Download-Shop von artistxite gekauft werden.


Kommentar schreiben


Leonard Cohen: „Popular Problems“ zum 80. Geburtstag Leonard Cohen: „Popular Problems“ zum 80. Geburtstag

Leonard Cohen gehört zu den wenigen Musikern, die seit den 60er Jahren kontinuierlich neue Werke veröffentlichen. Die „Songs of Leonard Cohen“ manifestierten 1967 die melancholischen Texte und die ruhige Stimme als Cohens Markenzeichen. Gestern wurde er 80, heute erscheint sein 13. Studioalbum.


Kommentar schreiben


Album der Woche: Aphex Twin – „Syro“ Album der Woche: Aphex Twin – „Syro“

Mit unfassbaren 138 Gadgets wie Synthesizer und Drummachines arbeitet Aphex Twin auf seinem sechsten Album. Der Soundbastler gilt als innovativster Elektrokünstler der letzten beiden Jahrzehnte und jagt nun noch mal schepperndes Bassrauschen, Breakbeats und hektisch flirrende Synthies durch die Kopfhörer.


Kommentar schreiben


Hören: Neil Young – „Who’s Gonna Stand Up“ (Live in Liverpool) Hören: Neil Young – „Who’s Gonna Stand Up“ (Live in Liverpool)

Neil Young zeigt sich bereits seit einigen Jahren zunehmend politisch engagiert. Jetzt veröffentlichte Young eine Liveversion seines neuen Songs „Who’s Gonna Stand Up“, in dem es um die immer knapper werdenden natĂĽrlichen Ressourcen der Erde geht.


Kommentar schreiben


James Murphy (LCD Soundsystem) vertont Tennisturnier US Open James Murphy (LCD Soundsystem) vertont Tennisturnier US Open

James Murphy, Kopf von LCD Soundsystem, entwickelte zusammen mit einem Programmierer ein System, das die Daten von Tennisspielen, also die Ergebnisse und Punktezahlen, mithilfe von computergenerierten Algorithmen in Musik ĂĽbersetzt.


Kommentar schreiben


Neue Platten: Allah-Las – „Worship The Sun“ Neue Platten: Allah-Las – „Worship The Sun“

Mit ihrer Mischung aus Garage- und Surfrock und einer vergilbten Instagram-Patina des 21. Jahrhunderts passt die Band Allah-Las aus Los Angeles sehr gut zum benachbarten Hollywood, dem Zentrum für Kunst mit eskapistischem Auftrag. Denn jeder Song öffnet ein Tor in eine Vergangenheit, die man nie hatte.


Kommentar schreiben


Brian Epstein wäre heute 80 geworden Brian Epstein wäre heute 80 geworden

Einige Menschen wurden als „der fĂĽnfte Beatle“ bezeichnet, doch Brian Epstein ist wohl der Einzige, der diesen Namen zu recht tragen konnte. Paul McCartney hat ihn so genannt. Epstein war der erste Manager der Beatles und derjenige, der sie zum groĂźen Erfolg fĂĽhrte. Ohne ihn hätte es wohl nie die Beatlemania gegeben.


Kommentar schreiben


weitere Artikel...